Technical Asset and Maintenance Data Management

IPS-ENERGY™ - Technisches Asset- und Instandhaltungs-Datenmanagement


IPS-ENERGY™ Core bietet Energieversorgern ein leistungsfähiges technisches Asset- und Instandhaltungs-Datenmanagement. Diese Edition ist die Grundvoraussetzung für das modulare Datenbanksystem IPS-ENERGY™, welches unsere Lösung für Asset- und Instandhaltungs-Datenmanagement ist.

IPS-ENERGY™ Core bietet Ihnen:
  • Asset-Datenmanagement
  • Assettyp-Datenmanagement
  • Standortmanagement, inklusive Asset-Datenmanagement
  • Fehlfunktionsdokumentation und -statistik
  • Steuerung von Reparaturprozessen
  • Management von Assets mit geänderten Standorten
  • Verwarung von ausrangierten Assets
VORTEILE UND HIGHLIGHTS:
  • Weltgrößte Asset Bibliothek für Energieversorger bereits beinhaltet (erweiterbar durch den Kunden)
  • Benutzerspezifische Einstellungen – Felddaten, Filter, etc.
  • Erhöhte Qualität technischer Daten
  • Mobiler Zugriff auf technische Dokumentation
  • Schnittstelle zu Google Maps
  • Kurze Implementierungszeit
  • Statistische Funktionaliät von umfangreichem Assetmanagement
  • Sicherheit und Datenkonsistenz durch Überwachung und Kontrollrechte
ENTHALTENE MODULGRUPPEN:
Produktkatalog
IPS-ENERGY™ - Technical Asset and Maintenance Data Management
Produktflyer
IPS-ENERGY™ Executive liefert Energieversorgern eine Lösung für die mobile Durchführung und das Reporting von Instandhandhaltungen und Inbetriebnahmen.
Dieses Softwarepaket ist Bestandteil des modular aufgebauten Datenbanksystems IPS-ENERGY™, welches der Durchführung und Umsetzung von Asset- und Instandhaltungsmanagement dient.
Voraussetzung für dieses Paket ist die IPS-ENERGY™ Core Edition.


IPS-ENERGY™ Executive bietet Ihnen:
  • Ermöglicht die Umsetzung einer konsistenten und optimierten IH-Strategie
  • Durch die Flexibilität und Intelligenz des Systems kann jede beliebige IH-Strategie im Strategiebaum dargestellt werden
  • Einfache Überwachung mit Hilfe einer Ampelfunktion
  • Nutzung von vordefinierten Aktionsvorlagen
  • Aktivitätenhistorie inkludiert
  • Zuweisung von Aktivitäten zu ex-/internen Arbeitsaufträgen
  • Automatische Rückmeldung inkl. Folgeaktionen (abhängig vom Ergebnis)
  • Umfangreiche Insthandhaltungs-Statistikfunktionalität
  • Bereits implementierte VDE 0109-2 Instandhaltungsmaßnahmen
VORTEILE UND HIGHLIGHTS:
  • Kompatibel mit allen gefragten Standards wie:
    • VDE0109
    • PAS55
    • NERC
  • Ermöglicht die Implementierung einer konsistenten und optimierten Instandhaltungsstrategie
  • Durch die Flexibilität und Intelligenz des Systems kann jede beliebige IH-Strategie im Strategiebaum dargestellt werden
  • Einfache Überwachung mit Hilfe einer Ampelfunktion
  • Nutzung von vordefinierten Aktionsvorlagen
  • Aktivitätenhistorie inkludiert
  • Zuweisung von Aktivitäten zu ex-/internen Arbeitsaufträgen
  • Automatische Rückmeldungen inkl. Folgeaktionen (abhängig vom Ergebnis)
  • Umfangreiche Instandhaltungs-Statistikfunktionalitäten
ENTHALTENE MODULGRUPPEN:

IPS-ENERGY™ Enterprise bietet Energieversorgern eine Lösung für die Planung, Analyse und Bewertung von Instandhaltungen sowie Arbeitsauftragsmanagement.
Dieses Softwarepaket ist Bestandteil des modular aufgebauten Datenbanksystems IPS-ENERGY™. Voraussetzung hierfür ist IPS-ENERGY™ Core und IPS-ENERGY™ Executive.


IPS-ENERGY™ Enterprise bietet Ihnen:
  • Operative Planung
  • Überwachung der Plandurchführung
  • Arbeitsauftragsmanagement
  • Instandhaltungsverbesserungsmanagement
  • Evaluierung des Instandhaltungsfortschritts
  • Analyse der Instandhaltungsdurchführung
VORTEILE UND HIGHLIGHTS:
  • Effiziente, operative Planung, durch intelligenten und anwenderfreundlichen Planungsassistenten
  • Überwachung und Reporting der Instandhaltungsdurchführung:
    • Geplant – nicht geplant
    • Geplant – ausgeführt
    • Nicht geplant – ausgeführt
  • Optimierung des Arbeitskräftemanagementprozesses
  • Dokumentation der Prozessverbesserungen
  • Generierung von Arbeitspaketen inkl. Zuweisung zu internen und externen Arbeitsaufträgen
  • Komplette VDE-0109 Musterprozessabbildung
  • Complete VDE 0109 process mapping
  • PAS55 kompatibel
  • NERC kompatibel
  • Darstellung von geplanten Kosten und Ressourcenaufwendung
  • Schnittstelle zu ERP-Arbeitsaufträgen (SAP, MAXIMO)
ENTHALTENE MODULGRUPPEN: